Erfolgreich beraten heißt gemeinsam gewinnen!

Niemand verliert gerne. Doch während sportliche Niederlagen nur kurz schmerzen, ist der  zweite Platz im Berufsleben ein langfristiger Schaden: Die verpasste Chance auf den Traumjob kommt so schnell nicht wieder. Ob Einstieg ins Business oder nächster Schritt auf der Karriereleiter, die gewünschten Positionen sind heute umkämpfter denn je. Sich auf dem Markt gegen qualifizierte Bewerber durchzusetzen erfordert mehr als fachliche Kompetenz. Nuancen geben den Ausschlag. Die perfekte Präsentation der eigenen Person entscheidet, wer am Ende auf der Bewerberliste ganz oben steht.

Executive Search setzt genau hier an: Ein klares Feedback erfahrener Berater ist die Basis unseres erfolgreichen Bewerbercoachings. Gemeinsam werden persönliche Stärken herausgearbeitet und neben beruflicher Qualifikation und Erfahrung die Soft Skills für das entsprechende Stellenprofil geschärft. Für den entscheidenden Vorsprung auf der Zielgeraden zum Traumjob.

Der beste Personalberater ist der, der bei der Personalsuche für beide Seiten ein perfektes Arrangement bietet. Denn nur ein harmonisches Doppel bildet ein erfolgreiches Team. Unternehmensprofile weiterentwickeln und als Multiplikator an den richtigen Stellen wirken, dafür arbeitet sich der Berater gezielt in die individuellen Bedürfnisse seines Auftraggebers ein. Am Anfang steht ein ausführliches Briefing, die detaillierte Analyse des Positionsumfeldes und die genaue Kenntnis der vorhandenen Personalstruktur. Ein Aufwand, der sich lohnt und den entscheidenden Vorsprung sichert.

Auch Silicon Valley braucht Talente aus dem Ausland

Einen interessanten Artikel im Handelsblatt haben wir über dieses Thema gefunden. Nicht nur in Deutschland ist es schwierig, Talente aus dem Ausland als Arbeitnehmer für deutsche Firmen zu finden und einzustellen. Allerdings ist das Silicon Valley deutlich attraktiver aufgestellt als der Arbeitsmarkt in Deutschland. Hierzulande müssen Arbeitnehmer von der Attraktivität des Standortes erst überzeugt werden, während die Kalifornier nicht nur mit dem Wetter, sondern auch mit dem Ruf als Innovationsschmiede deutlich im Vorteil sind. Den ganzen Artikel über die Talentsuche gibt es hier.

IT-Unternehmen im Portrait

Im Zuge einer Serie stellt die competence site Arbeitgeber aus der IT-Branche vor. Kleine, mittelständische und große Unternehmen können gleichermaßen ihr Profil und aktuelle Jobangebote einstellen. Bisher haben sich die cormeta AG, die itelligence AG, die MATERNA GmbH, die parameta Projektberatung, die USU AG und die Windhoff Software Services GmbH vorgestellt. Weiter Unternehmen folgen.

MHMK relauncht Studiengang Internetmanagement

Um dem Fachkräftemangel in der IT-Wirtschaft entgegenzuwirken, hat die Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK) in München zum Wintersemester 2011/12 ihre bisherige Studienrichtung Crossmedia- und Onlinemanagement unter dem neuen Namen Internetmanagement relauncht und die Kernbereiche E-Commerce, Suchmaschinenmarketing und Social Media um Boomthemen wie E-Payment, Gaming und Mobile erweitert. Auch Spezialthemen wie beispielweise das Online-Musikgeschäft oder Dating-Portale werden gelehrt und in praktischen Lehrprojekten umgesetzt. Wer mehr wissen will, findet hier weitere Informationen.